Das Team vom Lymphnetz

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen der Lympherkrankungen mit Rat und Tat zur Seite.

Linderung für ein lebenslanges Problem

Das neue Lymphnetz sorgt in der Region für eine bessere Versorgung bei Lympherkrankungen

Netzwerk zur Behandlung und Linderung von Lympherkrankungen

In Deutschland leiden schätzungsweise drei Millionen Menschen an einer Erkrankung des Lymphsystems. Äußerlich erkennt man ein Lymphödem daran, dass Arme und Beine anschwellen und auch eine Diät nicht hilft. Dabei müssen die Schwellungen nicht symmetrisch auftreten - manchmal ist auch nur ein Arm oder Bein betroffen. Ursachen für ein Lymphödem können einerseits erbliche Anlagen, aber auch Operationen, Knochenbrüche, Quetschungen oder Entzündungen sein, bei denen Lymphgefäße verletzt wurden.

Abhilfe schafft die Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE):

  • Lymphdrainagen entstauen das Gewebe
  • Kompressionsbandagen und Kompressionsstrümpfe verhindern, dass sich die Flüssigkeit wieder im Gewebe ansammelt
  • spezielle Gymnastik bewirkt eine Anregung der Stoffwechseltätigkeit im Gewebe sowie eine Lymph- und Venenrückstromförderung durch Aktivierung der Muskelpumpe
  • spezielle Hautpflege schützt vor Infektionen, da die Haut bei Lymphödemen zu Entzündungen neigt

 

Am Mittwoch, den 17 Juli 2013, kamen in Geislingen Therapeuten und das Sanitätshaus Weinmann zusammen. Unter Initiative des Sanitätshauses Weinmann wurde das Lymphnetz Region Geislingen gegründet. Zum Lymphnetz Geislingen gehören die Physiotherapiepraxen Strobel, Hagmann, Neubauer, Wittlinger, Respofit, Kistenmacher aus Geislingen und die Physiotherapiepraxis Fezer aus Kuchen sowie das Sanitätshaus Weinmann Geislingen.

„Wir verstehen uns als Netzwerk zum Wohle des Patienten,“ erläutert der Physiotherapeut Martin Wittlinger, „und deshalb sind wir für neue und weitere Mitglieder immer offen. Wir wollen von unseren gegenseitigen Qualifikationen lernen, unsere Erfahrungen austauschen und uns und Interessierte fortbilden“. Als nächstes ist ein gemeinsamer Bandagierkurs geplant. Aber auch das bei diesen Erkrankungen so wichtige Thema Hautpflege steht demnächst auf dem Programm des neuen Lymphnetzes für die Region Geislingen – zur Linderung eines lebenslangen Leidens.


Ziel des Lymphnetzes ist es, die Therapie und Betreuung von Patienten zu koordinieren und zu lenken, um sie so zu einem optimalen Erfolg zu führen. „Wir wollen die Lebensqualität der Betroffenen so schnell wie möglich verbessern und damit auch die Therapiekosten senken,“ erklärt Jörg Weinmann vom gleichnamigen Sanitätshaus im neuen Geislinger Gesundheitscentrum.

Die Ursachen für Lymphödeme sind vielfältiger Natur. Erbliche Anlagen spielen ebenso eine Rolle wie postoperative Folgen, Knochenbrüche oder Quetschungen und Entzündungen. Für alle gilt: Sind die Lymphgefäße erst verletzt, gibt es bisher keine Chance auf Heilung. Der Schwerpunkt der medizinischen Arbeit liegt damit eher in der Vermeidung von früher häufigeren postoperativen Lymphproblemen, wie z.B. bei Brustkrebsoperationen. „Mit einer vernetzten und damit aufeinander abgestimmten Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie (KPE) können wir in Zukunft durch unser neues Lymphnetz die Folgen der Erkrankungen in den meisten Fällen deutlich besser lindern,“ erklärt der Initiator des neuen Netzwerkes, Bernd Schmid vom Sanitätshaus Weinmann, die Motivation der Beteiligten.


Mitglieder Ansprechpartner                         Adresse
Hagmann Patricia Krankengymnastik Patricia Hagmann Ölweg 13, 73312 Geislingen
Neubauer Heidi Krankengymnastik Heidi Neubauer Bahnhofstr. 9, 73312 Geislingen
Wittlinger Martin Krankengymnastik Martin Wittlinger Tälesbahnstr. 16, 73312 Geislingen
Respofit GmbH Carolin Schleicher Heidenheimer Str. 161, 73312 Geislingen
Praxis für Krankengymnastik Fezer Birgit                                                       Birgit Fezer-Philipp     Ankenhalle, 73329 Kuchen
Praxis für Physiotherapie Ivanor Kistenmacher   Rolf-Ulrich Knoll Bahnhofstr.41, 73312 Geislingen
Praxis für Physiotherapie Marlen Strobel Marlen Strobel Saarstr. 31, 73312 Geislingen
Sanitätshaus Weinmann GmbH Stefanie Gun

Im Gesundheitscentrum an der Helfenstein Klinik, Eybstr 16 • 73312 Geislingen

Presse

Neu gegründetes Lymphnetz sorgt in der Region für eine bessere Versorgung bei Lympherkrankungen...

zum Artikel

Die Mitglieder

Praxis für Physiotherapie
Marlen Strobel
Saarstr. 31
73312 Geislingen
Telefon 07331 45351
marlen.strobel@googlemail.com

Hagmann Krankengymnastik 
Patricia Hagmann
Ölweg 13
73312 Geislingen
Telefon 07331 68860
patricia.hagmann@t-online.de

Neubauer Krankengymnastik
Heidi Neubauer
Bahnhofstr. 9
73312 Geislingen
Telefon 07331 40466
Fax 07331 40466
www.krankengymnastik-neubauer.de
heidineubauer@gmx.de

Fezer Krankengymnastik
Birgit Fezer-Philipp
Ankenhalle
73329 Kuchen
Telefon 07331 824352
birgitfezer@kabelbw.de

Respo Reha-, Sport- und Fitnesspark GmbH
Carolin Schleicher
Eybstraße 16 
73312 Geislingen an der Steige
Telefon 07331 7153334
Fax 07331 7153335
respofit-gl@t-online.de

Praxis für Psychotherapie
Martin Wittlinger
Tälesbahnstr. 16
73312 Geislingen
Telefon 07331 9840656
Fax 07331 9840657
info@pmw-physio.de

Praxis für Physiotherapie
Ivanor Kistenmacher
Rolf-Ulrich Knoll
Bahnhofstr. 41
73312 Geislingen
Telefon 07331 931503
Fax 07331 931504
praxis.kistenmacher@t-online.de
knoll.physio@gmx.de

Sanitätshaus Weinmann GmbH
im Gesundheitscentrum an der Helfenstein Klinik
Eybstr 16
73312 Geislingen
Telefon 07331 7169330
Fax 07331 7169335
info@sh-weinmann.de
www.sh-weinmann.de